Movenp_Bur_Dubai02 Reise

Review: Das Mövenpick Hotel Bur Dubai


Dubai, eine sich ständig verändernde Metropole am Golf, ständig wachsend und bei jedem Besuch kaum wieder zu erkennen. Während meines letzten Besuchs in der Stadt habe ich mir das renovierte Mövenpick Hotel im alten Stadtteil Dubais angeschaut.

Die Lage

Das Mövenpick Bur Dubai befindet sich auf der „anderen Seite“ des Creeks, dort wo alles begann. Hier, wo die alten Märkte für Gold und Gewürze- die Souks- nicht weit sind, wo es nicht riesige Hochhäuser sondern kleinere Gebäude gibt und auch hier, wo sich das Feeling dieser „alten“ Stadt erleben lässt, hier befindet sich das Mövenpick Bur Dubai. (das 1. Foto im Beitrag ist (c) Mövenpick Hotels, alle anderen sind eigene)

(c) Mövenpick

Wer glitzernde Wolkenkratzer erwartet, der ist auf dieser Seite des „Flusses“ falsch, wer sich aber nach einem anstrengenden Tag in der quirligen Stadt nach einer Oase der Erholung, verbunden mit schweizer Herzlichkeit sehnt, für den ist es der „Place to be“.

Das Hotel

In dem fünfstöckigen Gebäude befindet sich das nun renovierte Mövenpick Dubai. Auf 5 Etagen sind neben unterschiedlichen Zimmern und Suiten auch Executive Deluxe Zimmer vorhanden, ein solches bewohnte ich auf der fünften und somit höchstmöglichen Etage. Ein Blick aus dem Fenster lässt nicht nur die Skyline der Stadt erscheinen, auch der erhabene Burj Khalifa ist aus dem Zimmer zu sehen. Wer ein Zimmer auf eine der anderen Seiten bewohnt, dem sei ein Besuch des Rooftop Pools empfohlen, denn dort lässt es sich im großen Pool schwimmen und das mit Blick auf den 828m hohem Wahrzeichen der Stadt.

Moevenpick_BurDubai_02

Die Zimmer

Bei meinem Aufenthalt bewohnte ich eines der Executive Deluxe Zimmer. Diese mehr als 30qm großen Zimmer sind neben einem sehr bequemen KingSize Bett zudem mit einer Sitzecke und hochwertigen Amemities ausgestattet, bieten zudem auch noch den Zugang zur Executive Lounge.

Movenp_Bur_Dubai01

 

Nach der Renovierung sind diese, angepasst an die Lage des Hotels, in traditionellen und gedeckten Tönen gehalten. Das bequeme Bett ist mit einem zusätzlichen Kissenmenü (zur Auswahl stehen hier mehr als 5 verschiedene Kissen, welche auf Wunsch kostenfrei gebracht werden) ausgestattet und ermöglicht einen erholsamen und entspannten Schlaf. Sehr positiv, die Fenster lassen sich öffnen und anders als in vielen anderen Häusern sogar richtig weit.

Movenp_Bur_Dubai02 Movenp_Bur_Dubai03 Movenp_Bur_Dubai07 Movenp_Bur_Dubai15

 

Movenp_Bur_Dubai1Movenp_Bur_Dubai2Movenp_Bur_Dubai3

Die Executive Lounge

Auf der vierten Etage, zugänglich für die Gäste der Exec Zimmer und Suiten, befindet sich eine separate Lounge. Hier stehen ganztags Kaffee, Obst, Getränke zur Verfügung, morgens kann das Frühstück und am Abend das Abendessen hier eingenommen werden, welches bereits in der Rate der entsprechenden Zimmer enthalten ist. Auch für ein Gespräch mit Kunden oder Kollegen sind solche Lounges immer wieder ein sehr angenehmer Ort, setzt man sich in der Regel doch nicht mit dem Laptop zur Besprechung in ein Restaurant und hat hier die nötige Ruhe.

Moevenpick_BurDubai_08 Moevenpick_BurDubai_09 Moevenpick_BurDubai_10 Moevenpick_BurDubai_11

Die Auswahl war zu den Mahlzeiten gut, wer jedoch noch hier übernachtet sollte unbedingt das riesige Frühstücksbüffet im Restaurant im Erdgeschoss testen, ein grandioses Frühstück welches keine Wünsche offen lässt.

Services im Hotel

Neben Services wie einem Businesscenter, Room- und Wäscheservice wie man das erwartet, gibt weitere Annehmlichkeiten. Neben Fitness und Massagen ist der Pool auf dem Dach hervor zu heben. Schwimmen, sonnen oder einfach nur in Ruhe ein Buch lesen?

Das geht hier nicht nur sehr entspannt mit Blick auf die Skyline, dazu reicht die Poolbar auch noch die Passenden Snacks und Getränke- was will man mehr.

Movenp_Bur_Dubai10

Movenp_Bur_Dubai12

Für wen eignet sich das Hotel?

Wer geschäftlich in der Stadt unterwegs ist und sogar seine Kunden oder Partner auf der „Airportseite“ besucht, der ist hier sicher fast besser aufgehoben, als in Mitten der manchmal vollen Stadt. Aber auch der Urlauber findet im Mövenpick eine Oase der Erholung und braucht nur wenige Autominuten bis zu Attraktionen wie dem Burj Khalifa, der Dubai Mall oder vieler weiterer Attraktionen. Das Hotel bietet zudem einen weiteren Service in die Stadt, den Shuttle Service.

Hotel zur Dubai Mall: 10.30 am und 1.30 pm
Hotel zum Jumeirah Beach Park: 10.30 am und 1.30 pm
Jumeirah Beach Park zum Hotel: 11.00 am und 2.00 pm

Aufgrund der sehr überschaubaren Kosten für Taxen in Dubai ist der Transport jedoch generell kein Problem und man erreicht alle Bereiche der Stadt auf diesem Wege problemlos. Wer hingegen mit dem eigenen Mietwagen unterwegs ist, der kann diesen kostenfrei im Hotel parken lassen.

Movenp_Bur_Dubai13 Movenp_Bur_Dubai14

Der Service

Auch wenn die Mitarbeiter meist nicht Schweizer sind, die Herzlichkeit haben diese übernommen. So beginnt es bereits vor der Tür mit einer freundlichen Begrüßung und Begleitung bis zum CheckIn. Selbst meinen kleinen Koffer, der zudem noch rollt, „darf“ ich nicht einen Meter allein schieben ohne das jemand mir diesen abnimmt und auf’s Zimmer bringt.

Die Herzlichkeit und Freundlichkeit der Mitarbeiter setzt sich so fort, Sowohl im Restaurant, im Roomservice oder der Exec Lounge, überall der gleiche und sehr herzliche Service, welcher sich bis zu meiner Abreise fortsetzt und erst endet, als mich der freundliche Chauffeur mit der hoteleigenen BMW Limousine an dem nur 10 Minuten entfernten Airport absetzt. In den Raten der Executive Deluxezimmer ist dieser Transport bereits enthalten.

Neben dem Mövenpick Jumeirah Beach und den weiteren Häusern (ein neues hat gerade an den Jumeirah Lake Towers eröffnet) bieten die Mövenpick Hotels in Dubai für jeden Geschmack und jede Art des Dubaibesuches die passende Übernachtungsmöglichkeit.

Und hier noch ein Bild von dem wunderbaren Welcome Amenity bei meiner Anreise.

1IMG_8683

Disclaimer: Bei dem Aufenthalt handelte es sich um eine kurzfristige Einladung des Mövenpick, das Haus nach der Renovierung eine Nacht zu bewohnen. Meine Meinung hat dieses in keiner Weise beeinflusst.


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>