Reise

Air France, Delta und KLM Business Class Special bis 18. 7. buchbar


Mal wieder ein Special in der Businessclass und selbst der A380 lässt sich damit einmal fliegen. Wer sowieso einen New York Tripp geplant hat, dem ist es möglich ab Deutschland via Paris mit AirFrance A380 zu fliegen. Doch hier mehr zu dem SALE.

Wo geht’s in?

Das Special in der Business Class gilt zu folgenden Zielen (z.Bsp.)

1.649 EUR nach New York, Washington ab 1.799 EUR

an den Zuckerhut geht’s ab 1.999 EUR oder in die Metropolen im Nahen Osten (Dubai ab 1.449 EUR) und in Asien (Shanghai und Tokio ab 1.999 EUR)

So lassen sich zum Beispiel schöne Flugprodukte miteinander kombinieren und erleben. Hin ginge es bspw. mit dem Air France A380

Und zurück wäre es eine gute Gelegenheit, das neue Flat Bed von Dellta Airlines zu testen. <>

Natürlich auch hier das Kleingedruckte:

Preisbeispiele für einen Hin- und Rückflug in Affaires (Business Class) ab Hamburg.
Alle Preise verstehen sich inklusive Steuern, Gebühren und Ticket-Service-Entgelt. Änderungen vorbehalten.
Buchungszeitraum bis 18. Juni 2012.
Reisedaten variieren je nach Reiseziel:
Nordamerika: Reisedatum vom 25.06.2012 bis 24.08.2012
Südamerika: Reisedatum vom 01.07.2012 bis 31.08.2012
Asien und Mittlerer Osten: Reisedatum vom 01.07.2012 bis 31.08.2012
Europa: Reisedatum vom 01.07.2012 bis 31.08.2012
Mindestaufenthalt: Nacht von Samstag auf Sonntag; Europa: 2 Tage oder Nacht von Samstag auf Sonntag
Maximalaufenthalt: 3 Monate, Vorausbuchungsfrist: keine; außer Nordamerika: 7 Tage,Umbuchungen: nicht möglich, Rückerstattungen: nicht gestattet

Bei Zahlung mit Kreditkarte zzgl. eines Entgelts von 7,50€ bei Kurz- & Mittelstrecken, 15 € pro Person bei Langstreckenzielen. Entgeltfreie Bezahloptionen möglich. Begrenztes Sitzplatzkontingent. Es gelten weitere Tarifbedingungen., Stand: 12.06.2012.

Wo buchen?

Am besten bei einem, der sich damit auskennt. Denn gerade bei den Produkten ist es nicht ganz einfach und wichtig ist, welche Maschine eingesetzt wird um so das optimale Erlebnis zu haben. Wer will schon- wenn es auch anders geht- mit einem alten Produkt fliegen.

Also hier die Kollegen von cubetravel, die verstehen das 🙂


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.