Avis Autovermietung Paris Reise

Cafés in Paris (sponsored)


Legendäre Pariser Kaffeehäuser wie das „Café de Flore“ oder das „Les Deux Magots“ als Treffpunkt von Künstlern und Intellektuellen sind rar geworden in der französischen Metropole. Dennoch pflegen unsere Nachbarn ihre genießerische Lebenskultur, das berühmte „savoir vivre“, auch im Hinblick auf den Kaffee. Allerdings wird ein Kult und Massenkonsum wie in anderen Regionen Europas in Paris nicht betrieben. Immerhin ist Kaffee jedoch das zweitliebste Getränk in Frankreich, rangiert noch vor dem Wein und wird nur vom „Eau minérale“ getoppt. Einer Kulturkatastrophe gleich kommt die betrübliche Tatsache, dass der berühmte „Café au lait“ inzwischen oft von Kapseln und Kaffeeautomaten geliefert wird. Er ist das klassische Morgengetränk zu Hause oder in einem Stehcafé. Getrunken wird er aus der „bol“, einer henkellosen Tasse im Großformat. Das „petit dejeuner“ (Frühstück) nach Pariser Art ist perfekt, wenn dazu ein Croissant mit etwas Konfitüre verzehrt wird.

 

Avis Autovermietung Paris

In den Straßencafés und Coffee-Shops von Paris wird tagsüber vor allem der kleine Café noir“ getrunken, der dem italienischen Espresso entspricht. Anders als in Rom führen aber die Hinweisschilder „Café“ meist in eine Bar. Die berühmten Cafés von anno dazumal, in denen die monatliche Kaffeerechnung mit impressionistischen Bildern bezahlt wurde, haben ihren alten Glanz eingebüßt. Sie waren die Wiege des köstlichen „Café Granite“: starker, süßer, gefrorener und dann zerstoßener Kaffee, gekrönt von einem Schuss Mokkalikör. Üblich ist es auch in Paris, „French Press“ zu trinken. Dafür wird das Kaffeepulver direkt ins kochende Wasser geschüttet und durch das Sieb in der Pressstempelkanne vom Wasser getrennt. Das Endprodukt ähnelt dem türkischen Mokka.

Dieser Blogpost wird euch präsentiert von der Avis Autovermietung

Meine Aufwandsentschädigung für den Beitrag spende ich dem Kinderhospiz Sternenbrücke im Rahmen dieser Aktion.


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.