Reise

Doha International Airport – Das Airport Hotel im Transitbereich


Der neue Airport in Doha ist nach seiner Fertigstellung zu einem zentralen Umsteigeflughafen geworden. Qatar hat hier nicht nur eine neue Basis für ihre Flugzeuge gefunden, sondern will diesen Flughafen auch insbesondere gegenüber den Mitbewerbern in Dubai und Abu Dhabi behaupten und baut ihn zu einem Shopping- und Transitflughafen aus. Gerade für Reisende nach Asien, Australien und auch zu Urlaubszielen wie den Malediven bietet sich der Flughafen an.

Während die Lounges für Premium Passagiere neue Standards setzen und ausreichend Platz zur Entspannung bieten, ist es für Reisende in der Economyclass oftmals beschwerlich, gerade bei längeren Aufenthalten, einen entsprechenden Platz zu finden. Aber selbst wenn ich in der Business-oder FirstClass unterwegs bin, sind zwar einige Stunden in der Lounge ganz nett, gerade bei Aufenthalten die fünf oder 6 Stunden überschreiten ist ein Hotel jedoch die bessere Wahl.

Doha Airport, Main Hall, Terminal

Doha Airport, Main Hall, Terminal

Das Airport Hotel im Transitbereich

Wer also einen längeren Aufenthalt am Flughafen in Doha hat, für den hat kürzlich ein Hotel innerhalb des Flughafens eröffnet. Somit muss man nicht einmal mehr den Sicherheitsbereich verlassen, nicht in das Land einreisen und kann somit einen längeren Aufenthalt oder eine Nacht entspannt am Flughafen verbringen. Einkaufsmöglichkeiten gibt es genug, selbst ein Wellnessbereich und ein Pool ist vorhanden und am nächsten Tag geht es dann ohne erneute Sicherheitskontrolle direkt in den Flieger.

Wo genau ist das Hotel?

Das Flughafen Hotel befindet sich in der zweiten Etage und ist mit einem Fahrstuhl aus der Haupthalle zu erreichen. Zimmer befinden sich über der Oryx Lounge, welche auch für Reisende in der Economy Class und ohne einen Status bei einer Airline, gegen Bezahlung nutzbar ist. Am einfachsten findet ihr den Hoteleingang, wenn ihr euch genau vor den großen Teddy stellt, dann an diesem vorbeigeht und euch etwas rechts haltet. Dort ist der Fahrstuhl der Euch in die zweite Etage und damit auch an die Rezeption des Hotels bringt.

Die Zimmer

Das Hotel bietet unterschiedliche Zimmerkategorien, wobei bei meiner Anreise nur noch die Standardkategorie verfügbar war, alle Bilder beziehen sich somit auf diese. Der CheckIn war freundlich und unkompliziert und zu machte ich mich auf den Weg über den Flur in mein Hotelzimmer. Da sich die Zimmer im Innenbereich des Terminals befinden, sind die Fenster mit Verdunklungsrollos ausgestattet und schallisoliert, einige Ansagen aus dem Flughafen sind dennoch zu hören.

Ich bewohnte ein Zimmer mit zwei Betten, welche für meinen Geschmack ein klein wenig hart waren, dennoch habe ich am Ende sehr gut geschlafen.

Doha_Airport-Hotel_01 Doha_Airport-Hotel_08

Die Badezimmer sind hochwertig, durchaus geräumig und mit einer großen Regendusche ausgestattet. Für ein Flughafen Hotel ist die Ausstattung aus meiner Sicht durchaus als gehoben zu bezeichnen und für ein paar Stunden Schlaf reicht es alle Mal.

Doha_Airport-Hotel_03 Doha_Airport-Hotel_04

Doha_Airport-Hotel_05 Doha_Airport-Hotel_06

In dem Zimmer gibt es zwar keine Minibar, also wie in vielen Hotels neuerdings, nur einen Kühlschrank den man selbst befüllen kann. Kaffee und Tee stehen kostenfrei zur Zubereitung zur Verfügung. Da es am Flughafen aber genug Einkaufsmöglichkeiten gibt, sollten auch Getränke kein Problem sein. Zudem gibt es einen Room Service, welcher 24 Stunden verfügbar ist.

Wellness und Pool

Wer sich während seines Aufenthaltes noch etwas entspannen möchte, dem steht ein Fitnesscenter, ein SPA und ein großer Pool zur Verfügung. Der Pool und Spa Bereich selbst kann gegen eine entsprechende Gebühr auch von anderen Passagieren genutzt werden, dieser befindet sich in einem Übergang, so dass ihr von oben aus dem Pool ins Terminal schauen kömmt.

Doha_Airport-Hotel_11

Die Preise

Das Hotel erhebt  Preise abhängig von der Anzahl der Stunden die ihr da wohnen wollt. Dabei gelten im Moment noch Eröffnungspreise, die wie folgt aussehen (alle Angaben in Qatar Riad, Umrechnungskurs etwa 100 QAR sind ca. 21 EUR)

prices HIA Hotel Doha Airport, October 2014

prices HIA Hotel Doha Airport, October 2014

Los gehts also bei knapp 134 Euro. Natürlich kann man in Doha selbst auch günstiger wohnen. Aber zum einen müsst ihr ein Visum für die Einreise kaufen, dann ins Hotel und wieder zurück. Da fand ich dieses hier schon recht angenehm.

Buchen?

Derzeit ausschließlich über die Hotelwebsite.

Doch nach Doha einreisen?


4 Kommentare on Doha International Airport – Das Airport Hotel im Transitbereich

  1. Olli

    Danke für den Bericht! Ist der Pool nur für Hotelgäste zugänglich? Wenn nicht, ist der Zutritt für Business Class Gäste kostenfrei? Danke.

  2. Rudolf

    Hallo toller Bericht hätte jedoch einige Fragen:
    1. wie lange dauert es wenn man aus den Flieger rausgeht bis man im Hotel ist? Weil man hat ja noch eine Sicherheitskontrolle?
    2. man kann ja nur reservieren hab ich auf einer Internetplattform getan, also muss ich ja das ganze eincheckprozedere machen wie lange dauert das?
    3. wie verhält sich das mit dem auschecken, muss ich das machen oder kann ich ne Stunde vor Abflug aufstehen und direkt zum Gate? Oder muss ich da nochmal in eine Sicherheitskontrolle? Viele Grüße

    • Hallo,
      1.) nicht wirklich, man muss nur einmal das Handgepäck auf ein Band werfen. Bin (reise C oder F) in 15 Min. nach Landung im Hotel.
      2.) Das geht relativ schnell. Du kannst auch vorab mittels Formular schon zahlen.
      3.) kannst direkt zum Gate, Checkout ist nicht nötig.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.