Reise

Hotel Review: Hyatt Capital Gate Abu Dhabi


Bereits mehrfach war ich hier im Hyatt Capital Gate in Abu Dhabi und ein älteres Reviews aus 2012 findet ihr hier auch schon. Dennoch wird es Zeit für eine kleine Auffrischung und da ich ein Review auch für insideflyer schreibe, hier auch mein Update hier im Blog.

Hyatt Capital Gate Abu Dhabi – Das Hotel

Es handelt sich um ein Hyatt, aber in der Kette um keine spezielle Marke, also kein Regency oder Grand Hyatt. Das Hotel besticht schon durch seine äußere Form und fällt daher schon bei der Anfahrt auf. Hyatt Capital Gate aussen - 1
Auch heute hat das Hyatt wieder positiv überrascht. Ein Nachteil der Emirate ist nämlich, das viele Flüge morgens ankommen und die normalen Check-In Zeiten der Hotels eben nachmittags sind. Nicht schlimm, macht man eben etwas bis heute Nachmittag, richtig? Klar, aber mein airberlin Business Class Flug war kurz und daher wurden es nur fünf Stunden Schlaf. Schon gestern Abend hatte ich daher dem grandiosen Twitter Account @HyattConcierge kurz meine Ankunftszeit mitgeteilt. Das Hotel schrieb dann auch gestern schon, das ein früher Check-In kein Problem sein sollte, man würde zumindest irgendetwas finden.

Gebucht habe ich ein Standardzimmer und bekommen, als Diamond Mitglied im Hyatt Goldpassport Programm ein Deluxe King Room auf der 31. Etage. Fast oben, wie gewünscht. Das beeindruckende ist aber die Zeit. Es ist 6:30 Uhr morgens und das Zimmer ist fertig. Richtig, es ist low season oder zumindest nicht mehr Hochsaison hier in den Emiraten, dennoch ist ein so früher Check-In eine Leistung des Hotels, welche man honorieren sollte. Extra berechnet wird dafür übrigens nichts.

Die Lobby wirkt nicht nur hell und freundlich, sondern ist auch in warmen Tönen gehalten und sehr gemütlich und befindet sich auf der 18. Etage.


Nach einem schnellen Blick auf den Pass und die Kreditkarte ist der Check-In in wenigen Minuten erledigt und es geht einmal um die Ecke in die Fahrstühle zu den Zimmern.

Hyatt Capital Gate Abu Dhabi – Das Zimmer

Verlasst ihr diese wieder, so steht ihr im inneren des Gebäudes, oben eine Glasdecke mit Blick in den Himmel und um eine innere Stahlkonstruktion angeordnet die Zimmer.

Hyatt Capital Gate Zimmer - 1Mein Zimmer heute ist die 3105, auch hier dominieren warme Farben, Holztöne und eine angenehme Atmosphäre. Der Boden ist im Eingangsbereich und im Bad mit Fliesen ausgelegt, im Zimmer selbst findet sich ein Teppichboden.

Hyatt Capital Gate Zimmer - 2

Deluxe Zimmer im Hyatt Capital Gate Abu Dhabi

Ein ausreichend großer Schreibtisch ist schon mal ein guter Anfang, denn nichts ist schlimmer als nicht ordentlich sitzen zu können, falls Ihr noch etwas arbeiten wollt oder müsst. So schreibe ich genau hier auch meinen Blogbeitrag zu dem Hotel. Dazu ein bequemer Schreibtischstuhl, auch das ist ja leider nicht selbstverständlich.

Schaut Ihr etwas weiter nach links, so gibt es schon einmal Ausblick. Die gante Außenwand ist mit Glas verkleidet und die Stahlkonstruktion des Gebäudes bleibt, wie auch schon beim Aussteigen aus dem Fahrstuhl, sichtbar und verleiht einen eigenen Charme.

Hyatt Capital Gate Abu Dhabi

Genug Ausblick und Licht dank großer Fensterfront

Die lange Wand zum Bad hingegen ist in dunklem Holz gearbeitet, was aber den Raum nicht dunkel sondern eher gemütlich macht, denn die großen Fenster bringen mehr als genug Licht.

Hyatt Capital Gate Abu DhabiDort befindet sich auch die Kaffeemaschine und die Minibar. Voll bestückt und nicht nur ein leerer Kühlschrank ist das in vielen Hotels längst nicht mehr so und ich finde es sehr angenehm. Hyatt Capital Gate Minibar - 3 Hyatt Capital Gate Minibar - 1Doch eines fehlt ja noch, das Badezimmer. Dieses ist zunächst einmal unterteilt. Auf der linken Seite, mit extra Tür und Zugang vom Flur aus, befindet sich Toilette und Bidet. Gerade wenn ihr zu Zweit unterwegs seid oder einmal Besuch kommt, so muss dieser nicht in Euer Bad.

Auf der rechten Seite hingehen das großzügig geschnittene Badezimmer. Hyatt Capital Gate Bad - 2Ein Highlight ist sicher die freistehende Badewanne. Sowohl aus der Dusche als auch während eines entspannten Bades gibt es daher einen fantastischen Ausblick über die Stadt. Schön gestaltet und mit allen nötigen Amenities ausgestattet ist hier absolut nichts zu meckern. Der Ausblick hier noch einmal aus einem etwas anderen Blickwinkel. Hyatt Capital Gate Bad Hyatt Capital Gate Bad - 5

Hyatt Capital Gate – Services

Frühstück wird im Hyatt Capital Gate im Restaurant 18degrees angeboten. Dieses ist entweder in der Zimmerrate inkludiert, kann hinzu gebucht werden oder ist für Statuskunden kostenfrei. Weiterhin bietet das Hotel eine Lobby Bar auf der 18 Etage, weitere Cafés und kleine Shops im Erdgeschoss an. Hyatt Capital Gate Services - 4Auch für Entspannung und Fitness ist gesorgt. So erwartet Euch neben dem SPA auch ein Außenpool auf der 19. Etage und natürlich auch ein Fitnesscenter.Hyatt Capital Gate Services Fitness - 1
Hyatt Capital Gate Services - 2 Hyatt Capital Gate Services - 1 Hyatt Capital Gate Services - 3


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.