Allgemeines

Review: Asprire First Class Lounge Zürich, Dock E


Vor einigen Wochen wurde ich von Swiss zur Begrüßung der neuen und ersten Boeing 777 und der Eröffnung der neuen Lounges im Dock E eingeladen, den Beitrag findet Ihr hier:

Im Zuge dieser Umgestaltung haben auch andere Lounges einen neuen Platz bekommen, so die neue Aspire Lounge. Nicht nur einen neuen Standort, auch größer ist diese geworden und bekam einen neuen First Class Bereich. Ungewöhnlich für eine „Drittbereiberlounge“, aber sehr angenehm, mehr dazu gleich.

Asprire First Class Lounge Zurich _ - 1Da wir heute auf unserem Flug mit Cathay Pacific nach Hongkong sind, um den neuen und ersten Cathay A350 zu begrüßen, fliegen wir auch aus Dock E, genauer dem Gate E35 und nutzen die Lounge vorher. Angekommen in der dritten Etage des Terminals und damit eine Etage über der Abflugebene ist die neue Lounge leicht zu finden, da gut ausgeschildert. Aprire First Class Lounge Zurich _ - 2

Der Eingangsbereich zeigt schon, es gibt zwei Bereiche in der Lounge. Während der rechte sehr offen und ohne weitere Tür ist, gibt es links noch eine Schiebetür für den First Class Bereich. Rechts befindet sich die Business Class Lounge, welche verschiedene Airlines für Ihre Fluggäste nutzen. Gäste mit Gold Status einer oneworld Airline wie Cathay oder British Airways (oneworld Emerald Status) dürfen aber auch sonst First Class Lounges nutzen. Betreibt die Lounge ein Dritter, zahlen diese Airlines aber meistens nur für die Business Class Bereiche oder es gibt einfach keinen extra Bereich.

Aspire First Class Lounge Zürich – Die Lounge

Dieses Review beschäftigt sich ausschließlich mit dem First Class Bereich, für den Rest war leider wieder mal keine Zeit, immer diese kurzen Umsteigezeiten von nur zwei Stunden. 🙂 Die Lounge ist nach der Rezeption auf der linken Seite, zu betreten über die sehr hübsch gestaltete Schiebetür.

Es ist gemütlich, sehr gemütlich sogar, so würde ich den First Class Bereich der Lounge beschreiben. Rechts neben dem Eingang gibt es erst einmal eine kleine Fernsehecke. Asprire First Class Lounge Zurich _ - 6Einige Sessel, nicht zu voll gestellt und ein ruhiges Eckchen. Auf der Linken Seite überrascht die Lounge mit einem tollen Ausblick auf die Gatepositionen der Flugzeuge. Auf dieser Seite gibt es zudem kleine „Pods“, kleine Ecken mit eigenem Tisch, Strom und einem bequemen Sessel. Aprire First Class Lounge Zurich _ - 3So lässt es sich hier „drin“ gut Essen, arbeiten oder einfach nur sitzen und entspannen. Vorn am Fenster noch weitere kleine Sessel mit dem schönen Ausblick auf das Vorfeld. Asprire First Class Lounge Zurich _ - 9Geht Ihr dann noch ein Stückchen weiter, dann befindet sich dort noch ein kleiner Essbereich mit eindeckten Tischen wie im Restaurant, dazu das kleine Buffet und Kaffeeautomat sowie Getränke. Asprire First Class Lounge Zurich Food_ - 1 (1)

Aspire First Class Lounge Zürich – Catering und Service

Wer mag, der kann sich gern an dem Buffett bedienen. Es gab heute eine kleine Auswahl an Vorspeisen, Lachs, Gemüse, Salat und Dipp, dazu Suppe und weitere Kleinigkeiten. Kuchen und Desert natürlich auch.

Asprire First Class Lounge Zurich Food_ - 3Asprire First Class Lounge Zurich Food_ - 4 Asprire First Class Lounge Zurich Food_ - 1Nachdem wir kaum saßen kam die superfreundliche Dame herbei geeilt und bot das a la Card Menü an. Auch ungewöhnlich für diese Art von Lounges, welche nicht direkt von Airlines betrieben werden, aber es gibt ein wechselndes Menü, hier einmal ein Foto der Menükarte. Asprire First Class Lounge Zurich Food_ - 5Bis 10 Uhr wird zudem ein warmes Frühstück serviert, ebenfalls a la card. Nach 14 Uhr wechselt das Menü dann wiederum noch einmal.Asprire First Class Lounge Zurich Food_ - 7Wir entschieden uns für das rote und das grüne Curry. Während letztere etwas wenig gewürzt war, war das rote Curry hervorragend. Asprire First Class Lounge Zurich Food_ - 8Dazu hatte ich vorab einen vorzüglichen Lachs, als Nachtisch ein Stückchen Kuchen und dann mussten wir auch schon wieder los, schade eigentlich, aber morgen gibt es ja wieder einen Besuch in der fantastischen „The Pier First Class Lounge“ in Hongkong. Asprire First Class Lounge Zurich Food_ - 2 Asprire First Class Lounge Zurich Food_ - 6Wer möchte, der kann sein Getränk oder etwas zu Essen auch auf der Terrasse genießen und dabei den Flugzeugen zusehen.Aprire First Class Lounge Zurich_ - 2Aprire First Class Lounge Zurich_ - 1

Asprire First Class Lounge Zurich - 1

Für Steckdosen hat man auch ausreichend gesorgt


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.