Allgemeines

Review: Das wunderbare Ritz Carlton Dubai Financial Center


Es ist schon vier Jahre her, da fand mein erster Besuch im Ritz Carlton Dubai Finance Center statt, schon damals war ich begeistert. Nachdem ich zwischenzeitlich einige Male nur sehr kurz zu Gast war, dass sich um kurze Stopover in Dubai handelte oder ich in anderen Häusern gewohnt habe, wurde es nun Zeit einmal wieder etwas länger einzukehren.

Die Reise beginnt bereits vor der eigentlichen Anreise, denn per E-Mail werden schon einmal weitere persönliche Präferenzen abgefragt, damit sich das Hotel auf den Gast entsprechend vorbereiten kann. Nachdem wir mit Etihad entspannt in den FirstClass Apartments nach Abu Dhabi geflogen sind, nutzen wir den Limousinenservice und erreichen kurz nach Mitternacht das Hotel. Normalerweise findet der Check in für Gäste der Clubsuiten auf der oberen Etage, in der Club Lounge statt, die aber diese Zeit nicht geöffnet hat. Ritz_Carlton_DIFC_Dubai_ - 24Das Einchecken funktioniert jedoch auch hier völlig unkompliziert und freundlich und so erreichen wir Minuten später unsere Suite.

Ritz Carlton Dubai DIFC Club Suite Wohnzimmer

Das Wohnzimmer in der Club Suite des Ritz Carlton Dubai DIFC

Eine weitere Begrüßung wartete schon im Zimmer. Post, Obst und Schokolade.

Ritz_Carlton_DIFC_Dubai_ - 2Ritz_Carlton_DIFC_Dubai_ - 1 Bei den Clubsuiten handelt es sich um ein großes Wohnzimmer, ausgestattet mit Schreibtisch, Couch und Sessel, Fernseher und natürlich Minibar und Espressomaschine. Weiterhin befindet sich direkt hinter dem Eingang ein kleines Bad. Dieses ist insbesondere dann perfekt, falls ihr euch mit anderen Menschen in der Suite treffen möchtet, denn dann brauchen diese nicht durch euer Schlafzimmer, falls sie ins Bad möchten.

Ritz Carlton Dubai DIFC Schlafzimmer

Ritz Carlton Dubai DIFC Schlafzimmer

Durch zwei große Flügeltüren abgetrennt kommen wir dann ins Schlafzimmer, auch hier dominiert die große Fensterfront mit auf Knopfdruck zu schließenden Vorhängen. Eine große Tür mit Milchglas trennt das Bad vom Schlafzimmer, die Glaswand hinter der Badewanne kann von innen mit Jalousien verschlossen werden. Je nachdem mit wem ihr unterwegs seid ist ein solcher Sichtschutz durchaus gewünscht.

Ritz_Carlton_DIFC_Dubai_ - 7

Blick vom Schlafzimmer in das Bad, Ritz Carlton Dubai, ClubSuite

Ritz_Carlton_DIFC_Dubai_ - 14

Ritz Carlton Dubai DIFC Schlafzimmer und Bad

Vorbei an großen Kleiderschränken die eine Unmenge an Stauraum bieten, betreten wir das sehr große und helle Badezimmer. Sowohl die Toilette als auch die große Regendusche verschwinden hinter eigenen Glastüren, die zwei Waschbecken werden umrahmt von einer riesigen Spiegelwand. Clevererweise ist auch ein Fernseher im Bad vorhanden, so lässt sich entweder abends aus der Badewanne oder morgens beim Zähneputzen das aktuelle Programm oder die Wirtschaftsnachrichten verfolgen.

Ritz_Carlton_DIFC_Dubai_ - 10Ritz_Carlton_DIFC_Dubai_ - 11

Je nachdem ob die Jalousien zum Schlafzimmer geschlossen sind, lässt sich auch aus der Badewanne durchaus der große Fernseher dort nutzen.

Ritz_Carlton_DIFC_Dubai_ - 15

Ritz Carlton Dubai DIFC

Eine der großen Stärken des Ritz Carlton sind nicht nur hochwertige Badeutensilien der Marke Aprey, sondern auch riesige und flauschig weiche Handtücher. Ritz_Carlton_DIFC_Dubai_ - 12 Ritz_Carlton_DIFC_Dubai_ - 30 Ritz_Carlton_DIFC_Dubai_ - 29

Doch das entscheidende Kriterium in einem Hotelzimmer sind für mich die Betten und Bettbezüge. Es schläft sich wie die Prinzessin auf der Erbsen und ist ein wunderbar hohes, weiches und super bequemes Bett. Neben den sowieso schon ausreichend zur Verfügung gestellten Kissen lassen sich jederzeit spezielle Kissen aus einem eigenen Menü nachbestellen. Weiche Daunendecken sorgen für einen himmlischen Schlaf und garantieren eine gute Nacht.Ritz_Carlton_DIFC_Dubai_ - 18

Ein besonderes Highlight des Hotels ist jedoch der Service. Der General Manager Lothar Quartz, welcher früher einmal im grandiosen Ritz Carlton in Wolfsburg tätig war, schaffte es mit seinem Team ein Gefühl von Zuhause zu geben. Da gibt es gar keine Abteilung die ich besonders loben würde, da der Service durchweg sehr gut war. Angefangen beim Bellboy nach Betreten des Hauses, über das tolle Personal in der Club Lounge, bis hin zu dem Reinigungspersonal des Zimmers. Immer ein Lächeln auf den Lippen, super freundlich und einfach eine tolle Atmosphäre.

Über die Annehmlichkeiten der Club Lounge und deren Besonderheiten könnt ihr demnächst in einem anderen Beitrag lesen. Das Hotel selbst bietet einen Innenpool, welches gerade bei sehr heißen Temperaturen im Sommer durchaus angenehm ist, aber auch einen weiteren auf dem Dach. Neben der Bar mit kleinen Snacks lassen sich diese auch am Pool auf der Liege genießen und dabei die Augen über Dubai schweifen.Ritz_Carlton_DIFC_Dubai_ - 23

Beeindruckend ist zudem die große Auswahl von Restaurants im Ritz Carlton. Begonnen mit einem rund um die Uhr geöffneten Kaffee, über Steakhouse, lokale Tapas oder asiatische Küche, findet hier absolut jeder Speisen nach seinem persönlichen Geschmack. Auch hierzu werde ich demnächst noch einen separaten Beitrag veröffentlichen.Ritz_Carlton_DIFC_Dubai_ - 27Ritz_Carlton_DIFC_Dubai_ - 37Ritz_Carlton_DIFC_Dubai_ - 43Ritz_Carlton_DIFC_Dubai_ - 45


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.