Reise

Testbericht: Rucksack ONLY ONE MEDIUM AG Sportbags


UPDATE: 30% Rabatt bis 3.4.2016 mit meinem Code „TRAVEL30“ auf alle Artikel der Website. Details unten.

Ich bin Elo (11 J.) und habe in den letzten Wochen den Rucksack „ONLY ONE MEDIUM“ für Euch getestet. Dabei hat er mich zur Schule, zum Sport aber auch auf Reisen begleitet. Getestet habe ich ihn vier Wochen lang. Er wurde in verschiedenen Wetterlagen getestet, zum Beispiel bei Regen. Er war für 30 Minuten dem Regen ausgesetzt und auch danach noch nicht durchnässt.

AGSportsbag Only one medium Rucksack

AG Sportrad Rucksack (c) svenblogt.de

Optisch sieht der Rucksack sehr cool aus. Er hat viele Taschen, die nützlich sind um zu reisen, ihn für die Freizeit und im Sport zu nutzen. Besonders gut gefallen hat mir das jede Sache ein eigenes Fach hatte und so nicht alles kreuz und quer zusammen lag. Für die Leute, zum Beispiel Blogger, gibt es ein extra gepolstertes Fach für den Laptop, so ist es vor Kratzern und Beschädigungen geschützt.

AGSportsbag Only one medium Rucksack AGSportsbag Only one medium Rucksack

An Tagen wo ich in der Schule ganz viele verschiedene Fächer hatte, konnte ich ihn nicht nutzen, weil der Platz für Bücher, Hefter und Arbeitshefte nicht reichte. Ich hatte den Rucksack ein Wochenende mit auf einer Reise, dafür ging er sehr gut. Ich hatte nicht so viele Sachen mit, deswegen war er groß genug und alles passte rein.

AGSportsbag Only one medium Rucksack

Fächer für Kleingeld oder Fahrkarten, direkt griffbereit im Gurt (c) svenblogt.de

Der Rucksack hat zwei sehr gut gepolsterte Gurte, die sich verstellen lassen und in den Gurten waren Fächer in die ich Fahrkarte oder Kleingeld verstauen konnte. Sowohl mit Jacke aber auch nur mit dem Pullover gab er guten Halt. Auch bei längerem Tragen drückten die Gurte nicht auf der Schulter.

AGSportsbag Only one medium Rucksack

AG Sportrad Rucksack, Rückseite (c) svenblogt.de

Das Material des Rucksacks besteht aus Nylon und wasserabweisenden Stoffen. Dazu bekam ich noch einen Regenüberzug für den Rucksack der bei längeren Wegen verhindert, das die Sachen nass werden können.

AGSportsbag Only one medium Rucksack

Oben hat der Rucksack ein speziell gepolstertes Fach für Handy und Brille, sogar mit extra Putztuch für das Display und die Gläser

Ich konnte in dem Rucksack noch ein extra Paar Schuhe mitnehmen, das ist gut weil das eine Paar mal nass wird und man die dann austauschen kann. Mitgeliefert wurde ein Sportbeutel den man nicht nur für die Schule sondern auch danach nutzen kann.

Beutel für Wäsche oder Schuhe (c) svenblogt.de

Beutel für Wäsche oder Schuhe (c) svenblogt.de

Dazu gab es noch einen durchsichtigen Beutel für Flüssigkeiten beim Fliegen. Genutzt hab ich den, weil ich nicht geflogen bin, aber nicht.

Laptop Größe: 14 Zoll
Maaße: 45 x 32 x 24 cm
Gewicht: 1,9 kg
Volumen: 30 l
Preis: 119 €

Jeder Rucksack beinhaltet einen transparenten Kulturbeutel für Flüssigkeiten im Handgepäck sowie einen Wäschebeutel für feuchte oder schmutzige Wäsche.

AGSportsbag Only one medium RucksackDisclaimer: Der Rucksack wurde mir von AG Sportbags zur Verfügung gestellt und ich durfte den nach dem Test behalten.

Ihr möchtet auch so einen coolen Rucksack? Hier könnt ihr den direkt bestellen.

UPDATE:

Ihr bekommt bis 3. April 2016 auf alle Artikel auf der Website 30% Rabatt. Einfach den Code : TRAVEL30 nutzen. Zudem gibts ein Mikrofaser“Handtuch“ gratis, wenn ein normaler oder Medium Rucksack gekauft wird.

Der andere Blick… Elo bloggt und testet zukünftig hier in eigener Rubrik

Aus einer Laune heraus entstanden und dann mit viel Spaß fortgesetzt blogge ich hier schon seit fast zehn Jahren. Auch über Anfragen nach Tests von Reisegadgets kann ich mich nicht beklagen und nutze diese nur selten. Auf einigen meiner Reisen begleiten mich oft meine Söhne und so kam es wie es kommen musste: „Papa, kann ich nicht auch mal was schreiben“?

Auf die Frage warum denn, kam auch prompt die Antwort. „Dann muss ich es nicht jedem einzeln erzählen und zudem kann ich ja das testen, was Du nicht schaffst.“ Ah ja…

Meinetwegen gern und irgendwie muss man ja mal für Nachwuchs unter den Bloggern sorgen, also tue ich das einmal und richte dem kleinen, neuen Blogger mal eine eigene Rubrik ein. Aus Sicht eines 11jährigen wird er hier demnächst und unregelmäßig dann mal erzählen was ihm an einem Hotel gefiel oder eben auch nicht. Manchmal muss man einfach nur den Standpunkt verändern und wer kann zum Beispiel einen Kinderclub besser beurteilen als… richtig, ein Kind.

Die neue Rubrik „Elo’s Senf“ könnte ihr damit miterleben, wie der „kleine Mann“ Reisen so erlebt und demnächst gleich mal einen kleinen Rucksack Test lesen. Viel Spaß!


1 Kommentar on Testbericht: Rucksack ONLY ONE MEDIUM AG Sportbags

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.