Reise, Travel

Virgin Atlantic mit neuer „Upper Class“


Gerade erst bin ich mit Virgin (noch in dem alten Produkt) geflogen und war schon da von dem Gesamtpaket begeistert. Nun hat Virgin auf der Homepage die neue Business/ UpperClass vorgestellt, welche nun erst einmal auf den London – New York Flügen eingesetzt werden.

Genau geht es um die Flüge der VS 003 und VS 004 von und nach New York. Bei meinem nächsten (freien) Tripp werde ich mir diese mal anschauen.

Wer es mal interaktiv testen möchte, einfach auf das Bild klicken oder dem Link hier zur Virgin Previewseite folgen.

Das scheint tatsächlich ein Erlebnis zu werden, mal sehen wann ich es schaffe. „Leider“ stehen für die nächsten Trips erst noch Brussels Airlines mit dem neuen BusinessClass Sitz und United mit der Business First auf der Liste.


1 Kommentar on Virgin Atlantic mit neuer „Upper Class“

  1. Pingback: Review: Lufthansa neue First Class in der Boeing 747-800 (IAD-FRA) | Sven blogt…

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.